Nach viel organisatorischer Arbeit war es am 18.11.2016 endlich so weit. Die Fahrt zur „Blue Man Group“ nach Berlin mit ca. 50 Schülern unserer Schule konnte stattfinden.
Im Anschluss an den Unterricht ging es los. Wir fuhren mit einem Reisebus und erhielten während der Fahrt eine interessante Stadtführung. Danach hatten wir ca. 2 Stunden Zeit, um uns zu stärken, shoppen zu gehen oder den schon geöffneten Weihnachtsmarkt zu besichtigen. Dies geschah in kleinen Gruppen. Anschließend trafen wir uns wieder am Bus und gingen zu Fuß zum Blue Max Stage Theater.
Die Show der Blue Man Group war atemberaubend. Viele Spezialeffekte machten die Show detailreich und unvergesslich. Die Akteure und die Band lieferten eine spitzen Leistung ab und machten den Tag für uns unvergesslich.
Auf der Rückfahrt verteilten wir noch kleine Snacks. Außerdem hatten die Schüler die Möglichkeit, einen Fragebogen auszufüllen. Auf diesem konnten sie die Fahrt zu bewerten und Vorschläge für die nächsten Fahrten aufschreiben.